1. Geltungsbereich

Die Produktpalette der ETH Store AG (Merchandisingartikel mit ETH Logo) und der ETH Store Genossenschaft (Schreibwaren, Bücher, Dienstleistungen) kann auf dem Areal der ETH Zürich, (und ein Teilsortiment im Shop ITZ, Toniareal Zürich) und temporär an Veranstaltungen der Hochschulen erworben werden. Bestellungen können jederzeit im Onlineshop erfolgen. Das Angebot ist zugänglich für jedermann. Die Preispolitik des ETH Stores sieht wo immer möglich einen vorteilhaften schulinternen Preis vor für Studierende und Angehörige der Hochschulen, die sich beim Einkauf mit einem Ausweis legitimieren können. Im Onlineshop werden Sie nach dem Einlogen mit dem ETH-Login auf Ebene der schulinternen Preise geführt, sofern Sie mit Ihrem Login die Berechtigung haben. Kunden ohne speziellen Ausweis profitieren von den auch sehr attraktiven schulexternen ETH Store-Preisen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) der ETH Store AG und der ETH Store Genossenschaft (nachfolgend „ETH Store“ genannt) gelten für sämtliche Produkte und Dienstleistungen des ETH Stores (nachfolgend „Produkte“ genannt). Als Kunde wird jede natürliche und juristische Person bezeichnet, welche mit dem ETH Store geschäftliche Beziehungen pflegt.
Es gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt der ETH Store nicht an, es sei denn, der ETH Store hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

2. Leistungen und Informationen

Die Produktinformationen zu den im Onlineshop gezeigten Produkten stellt der ETH Store möglichst klar zusammen. Soweit es sich dabei um Angaben des Herstellers handelt, sind immer die Angaben des Herstellers selbst massgebend. Der ETH Store ist bestrebt, die Angaben des Herstellers korrekt abzubilden, kann dafür aber keine Gewähr leisten.

3. Vertragsabschluss

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden, oder Sie es bei uns abholen. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. Vertragspartner ist die ETH Store Genossenschaft. Nicht alle im Onlineshop aufgeführte Produkte sind auch in den ETH Store Verkaufsstellen vorrätig.

4. Zahlung und Verzug

Die Preisangaben in den ETH Store Verkaufsstellen und im Onlineshop sind inkl. MWST und verstehen sich in Schweizer Franken. In den Verkaufsstellen kann Bar oder mit Debit- und Kreditkarten bezahlt werden. Institutionellen Kunden bietet der ETH Store die Möglichkeit, eine Kundenkarte zu beantragen und auf Rechnung einzukaufen.

Im Onlineshop verpflichtet sich der Kunde, die Bestellung mit den zur Verfügung gestellten Zahlungsmöglichkeiten zu bezahlen. Bei Abholung ist auch Barbezahlung möglich. Der ETH Store behält sich das Recht vor, Kunden ohne Angaben von Gründen von einzelnen Zahlungsarten auszuschliessen. Sofern es sich um einen Kreditkartenkauf handelt, wird der entsprechende Betrag vom Kreditkartenkonto abgebucht und die Ware verschickt. Kommt der Besteller bei Bezahlung per Rechnung in Zahlungsverzug, so ist der ETH Store berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von maximal 5 % über dem von der Schweizer Notenbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Falls dem ETH Store ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, ist er berechtigt, diesen geltend zu machen. Der Rechnungsbetrag ist bei Erhalt der Rechnung fällig. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist nicht möglich. Bei Verlust haftet der Kunde

5. Versand

Die bestellten Produkte werden - sofern im Lager verfügbar – sofort in 1-3 Arbeitstagen zum Versand übergeben, respektive bei Abholung in einer ETH Store Verkaufsstelle abholbereit gestellt. Andernfalls erfolgt eine schriftliche Auftragsbestätigung via E-Mail mit dem voraussichtlichen Liefertermin. Für Lieferungen innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein bezahlt der Empfänger eine Versandkostenpauschale von 10.- CHF inklusive MwSt. Ab einem Bestellvolumen von 150.- CHF sind die Lieferkosten inbegriffen. Bei einem Versand ins Ausland werden anfallende Mehrkosten berechnet. Zudem können zusätzliche Zollkosten im Zielland anfallen. Diese müssen vom Besteller entrichtet werden.

6. Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab dem Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die bestellten Produkte können nur an eine Adresse versandt werden. Führt ein Auftrag zu einer Teillieferung, werden die Versandkosten nur einmal berechnet. Die Lieferung der Ware erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Sämtliche Angaben zu Verfügbarkeit, Versand oder Zustellung sind lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte. Sollte der ETH Store während der Bearbeitung Ihrer Bestellung feststellen, dass die von Ihnen bestellten Produkte nicht verfügbar sind, so werden Sie gesondert darüber per E-Mail oder Telefon informiert.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware Eigentum der ETH Store Genossenschaft.

8. Umtausch- oder Rückgaberecht

Der Kunde hat kein grundsätzliches Rückgaberecht. Falsch bestellte Ware kann nur nach Rücksprache und mit Einwilligung zurückgesandt werden. Änderungen auf Wunsch des Kunden sind ausnahmsweise und nach freiem Ermessen von ETH Store möglich. Die Möglichkeit der Stornierung ist auch abhängig vom Produkt. Umtausch und Reklamationen können nur innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware berücksichtigt werden. Reduzierte Artikel sind vom Umtausch ausgeschlossen. Der Widerruf hat schriftlich oder durch Rücksendung bzw. Rückgabe der unbenutzten Ware zu erfolgen. Die Rücksendung erfolgt auf Kosten des Bestellers. Bei einer Rücksendung ist eine Kopie der Auftragsdokumente beizulegen bzw. bei einer Rückgabe die Originalrechnung mitzubringen. Kein Umtauschrecht besteht bei Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten wurden. Porto- und Versandkosten werden nicht erstattet. Die Gutschrift kann nach Aufwand und effektiv entstandenen Kosten durch ETH Store gemindert werden und in Form eines Gutscheines zurück erstattet werden.

9. Widerrufsrecht und Widerrufsfolgen

Widerrufsrecht:
Der Besteller kann die Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder, wenn dem Besteller die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung oder Rückgabe der Sache widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung der gesetzlichen Informationspflichten. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf durch Rücksendung der Ware ist zu richten an:
ETH Store Genossenschaft Leonhardstrasse 36 CH-8092 Zürich
Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen oder für den Gebrauch der Sache eine Nutzungsgebühr) herauszugeben. Kann der Besteller dem ETH Store die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er dem ETH Store insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie dem Besteller etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Besteller die Pflicht zum Wertersatz für eine Verschlechterung der Sache, die als Folge einer bestimmungsgemässen Ingebrauchnahme der Sache (d.h. Ingebrauchnahme nur zu dem Zweck, zu dem das jeweilige Produkt bestimmt und gedacht ist) vermeiden, indem er die Sache nicht wie sein Eigentum in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt.
Paketversandfähige Sachen sind auf Gefahr des Bestellers zurückzusenden. Der Besteller trägt die Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen muss der Besteller innerhalb von 30 Tagen nach Absendung der Widerrufserklärung erfüllen. Die Frist beginnt mit der Absendung der Widerrufserklärung oder der Sache; für den ETH Store mit deren Empfang.
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei:

  • der Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde,
  • der Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind oder
  • der Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten.

10. Haftung

Eine Produkthaftung wird grundsätzlich ausgeschlossen.

11. Datenschutz

Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten gelten uneingeschränkt die Bestimmungen des Schweizerischen Datenschutzgesetzes und der einschlägigen Rechtsnormen. Die anlässlich der Bestellabwicklung anfallenden Kundendaten werden lediglich für interne Marketing- und Marktforschungszwecke genutzt. Die Kundendaten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Lediglich den mit der Abwicklung der Bestellung betrauten Stellen (wie z.B. der Post) werden die für sie zwingend erforderlichen Daten zugänglich gemacht. Der Kunde erklärt sich mit dieser Nutzung seiner Daten einverstanden. Im Übrigen hat er auf Anfrage jederzeit das Recht, die über ihn gespeicherten Daten einzusehen bzw. löschen zu lassen und deren Nutzung für interne Marktforschungszwecke zu verbieten.

12. Offenlegung Kooperationen

Der ETH Store Onlineshop ist die gemeinsame Online-Plattform der ETH Store AG (UID CHE-264.182.531 MWST) und der ETH Store Genossenschaft (UID CHE-293-909.353 MWST). Die ETH Store Genossenschaft wickelt das Inkasso ab für die ETH Store AG. Beide Firmen sind Partnerorganisationen der ETH Zürich.

13. Schlussbestimmungen

a. Anwendbares Recht
Im Falle von Streitigkeiten ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar.
b. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Zürich.
Zusammenfassung der Liefer- & Versandbedingungen ETH Store Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab dem Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Die bestellten Produkte können nur an eine Adresse versandt werden. Führt ein Auftrag zu einer Teillieferung, werden die Versandkosten nur einmal berechnet. Die Lieferung der Ware erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen.
Der Versand erfolgt durch die Schweizerische Post. Die bestellten Produkte werden - sofern im Lager verfügbar – sofort in 1-3 Arbeitstagen zum Versand übergeben, resp. bei Abholung in einer ETH Store Verkaufsstelle abholbereit gestellt. Andernfalls erfolgt eine schriftliche Auftragsbestätigung via E-Mail mit dem voraussichtlichen Liefertermin. Für Lieferungen innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein bezahlt der Empfänger eine Versandkostenpauschale von 10.- CHF inklusive MwSt. Ab einem Bestellvolumen von 150.- CHF sind die Lieferkosten inbegriffen. Bei einem Versand ins Ausland werden anfallende Mehrkosten berechnet. Zudem können zusätzliche Zollkosten im Zielland anfallen. Diese müssen vom Besteller entrichtet werden.

Kontakt

  • ETH Store
    Polyterrasse MM B 96
    Leonhardstrasse 36
    8092 Zürich
  • +41 44 632 07 40
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wo finden Sie Verkaufsläden

ETH Store Sonneggstrasse
ETH Store Polyterrasse
ETH Store Hönggerberg
ETH Store Materialverkauf HIL
ETH Store SHOP ITZ

 

Newsletter